Sie träumen...Sie wachen auf...Sie träumen weiter.

Ob Sie als Tourist oder geschäftlich nach Amsterdam kommen, im Ambassade Hotel werden Sie sich auf Anhieb in dieser Stadt zuhause fühlen. Die Zimmer empfangen Sie mit einer unnachahmlichen Atmosphäre, die meisten bieten Ihnen dazu einen exklusiven Grachtenblick. Insgesamt hat das Hotel 59 elegante Zimmer, zu denen sechs Deluxe Zimmer, sieben Suiten und ein Appartement gehören.

Individuell, großzügig und behaglich

Von genormten Grundrissen wusste man im 17. Jahrhundert noch nichts. Aufgrund seiner historischen Architektur ist im Ambassade Hotel kein Zimmer wie das andere. Dieser individuelle Charakter setzt sich in der unterschiedlichen Dekoration und Farbgestaltung der Zimmer fort. Aber sie haben auch Gemeinsamkeiten, so die luxuriöse Einrichtung im Stil von Louis XV/XVI. In anregendem Kontrast dazu stehen die vorwiegend aus dem 20. Jahrhundert stammenden Gemälde von Theo Wolvecamp und anderen niederländischen Künstlern der Moderne. Dies alles gibt jedem Zimmer seine unnachahmliche Atmosphäre aus weltläufiger Großzügigkeit und holländischer Behaglichkeit.

Die perfekte Ausstattung

Im Ambassade Hotel schlafen Sie in King-Size-Betten mit hochwertigen Matratzen und großen Kissen. Jedes Zimmer hat eine Sitzecke mit zwei bequemen Sesseln, außerdem einen Schreibtisch mit Stuhl. Die modernen Badezimmer verfügen über Badewanne oder Dusche, WC und Haartrockner. Außerdem finden Sie Badesandalen und ein umfangreiches Sortiment von Toilettenartikeln. In jedem Zimmer stehen Ihnen ein Farbfernseher, Telefon sowie ADSL- und WLAN-Anschlüsse für kostenlosen Internetzugang zu Ihrer Verfügung. Ein Safe zur Aufbewahrung von Wertsachen ist ebenfalls obligatorisch.